Nach fünf Jahren Primarschule besuchen die Schüler die weiterführenden Schulen, die sich in Oberschule, Realschule und Gymnasium aufteilen. Die Schulpflicht beträgt neun Jahre. Danach besteht noch die Möglichkeit, das freiwillige 10. Schuljahr als Vorbereitung auf das Berufsleben zu absolvieren.