Zu Besuch bei der Winzergenossenschaft Vaduz

Die Seniorenkommission Vaduz veranstaltete bei traumhaftem Herbstwetter das Treffen, unter dem Motto „Vaduz erleben“, mit Obmann Alex Ospelt und Mitglied Paul Ospelt von der Winzergenossenschaft.

Bei den Ausführungen von Alex Ospelt wurde viel über das Wirken und die Arbeit der Winzer in Erfahrung gebracht. Zudem durften die zahlreich erschienenen Teilnehmer den Vaduzer Federweiss und Blauburgunder sowie den speziellen Vaduzer Chambourcin von Paul Ospelt degustieren.

Nach einem kurzen Spaziergang durch das Mitteldorf, welches eine ausgewiesene „Rebzone“ ist, wurden die Senioren von Betty Dürr in der „Altabächler Schtoba“ zu einem Zvieriplättli, welches von der Winzergenossenschaft offeriert wurde, erwartet.