Verleihung des Kulturpreises an den Kunstverein Schichtwechsel

Zu Ehren des Komponisten Josef Gabriel Rheinberger hat die Gemeinde Vaduz im Jahr 1976 einen Kulturpreis geschaffen. Der Preis soll ein Förderungs- und Anerkennungspreis für wissenschaftliche und kulturelle Leistungen darstellen. Er ist mit CHF 15‘000.00 dotiert und wird in der Regel alle zwei Jahre verliehen.

Das Preisgericht hat beschlossen, den Josef Gabriel von Rheinberger-Preis dieses Jahr an den Kunstverein Schichtwechsel zu vergeben. Die Verleihung erfolgt „in Anerkennung seines jahrelangen Schaffens im Sinne der Vernetzung verschiedenster Menschen, Orte und Potenziale und der Verknüpfung von Kunst und Kultur mit dem alltäglichen Leben über die Grenzen Liechtensteins hinaus.“

Die feierliche Verleihung des Preises erfolgt am Samstag, 25. November 2017, in der Liechtensteinischen Musikschule in Vaduz.