Damit die alten Obstsorten wieder in den Feldern und Gärten Liechtensteins gepflanzt werden, bietet die Gemeinde in Zusammenarbeit mit dem Verein Hortus die Gelegenheit, echte Spezialitäten und Raritäten zu erwerben. Bestellungen werden das ganze Jahr über entgegengenommen. Die Aktion ist nicht befristet, die Bäume werden jedoch nur einmal im Jahr, im Herbst, geliefert. Die Bäume kommen aus Baumschulen, die auf alte Sorten spezialisiert sind, und mit denen der Verein Hortus zusammenarbeitet. 

Angebot

Je nach Standort des Baumes werden die folgenden Pakete angeboten:

1. Hausgartenpaket

Hochstammbaum:

Halbstammbäume:

Niederstammbaum:

Materialkosten (1 Pfahl, Schnur und Wuchsröhre): 

CHF 95.00

CHF 80.00

CHF 65.00

CHF 23.50

2. Weidepaket

Hochstammbaum:

Materialkosten (3 Pfähle, Bretter, Maschendraht, Wuchsröhre): 

*Für die Pflanzung auf Weiden eignen sich nur Hochstämme.

CHF 90.00

CHF 99.70

 

Die Bäume kommen aus Baumschulen, die auf alte Sorten spezialisiert sind. Zu jedem Baum wird nebst dem erforderlichen Befestigungsmaterial eine Pflanzanleitung mit Tipps geliefert. Zusätzlich wird eine Obstbaumpflanz-Demonstration angeboten. Im Spätherbst werden die Bäume geliefert und können beim Werkbetrieb der Gemeinde abgeholt werden. Über den genauen Abholtermin und -ort wird rechtzeitig informiert.

Unterstützung der Gemeinde

Der Gemeinde ist es ein Anliegen, dass die alten Sorten wieder ausgepflanzt werden. Deshalb unterstützt sie diese Aktion. Pro Hochstamm gibt es einen Zuschuss von CHF 50.00, pro Halbstamm CHF 40.00, pro Niederstamm CHF 30.00. 

Weiterführende Informationen zu den verschiedenen Obtsorten unter:
www.kernobst-bodensee.org
oder
www.fructus.ch