Geniessen Sie die zahlreichen kulturellen, sportlichen und traditionellen Anlässe in Vaduz.

Informationen
  • Wo: Städtle 32, 9490 Vaduz Fürstentum Liechtenstein
  • Zeit: 18:00 Uhr
  • Organisator: Kunstmuseum Liechtenstein

Öffentliche Führung | Steven Parrino. Nihilism Is Love

mit Fabian Flückiger und Friedemann Malsch

mit Fabian Flückiger und Friedemann Malsch Steven Parrino (1958–2005) war einer der einflussreichsten Künstler der Kunstszene in New York seit den späten 1980er-Jahren. In seinem vorwiegend malerischen OEuvre entwickelte er eine einzigartige visuelle Sprache. Sie speist sich einerseits aus verschiedenen subkulturellen Strömungen, enthält andererseits aber deutliche Bezugnahmen auf die Geschichte der bildenden Kunst des 20. Jahrhunderts und darüber hinaus. Parrinos Schaffen ist geprägt von einem unbedingten Freiheitswillen, der sich aus der US-amerikanischen Biker-Kultur herleitet sowie durch den Existentialismus von Punk-Rock beeinflusst wird. Öffentliche Führungen finden Platz im Donnerstag-Abend-Programm, jeweils ab 18 Uhr. Jeden ersten Sonntag im Monat bietet «Eine Stunde» ausserdem Gelegenheit zur vertieften Auseinandersetzung mit kunsthistorischen Fragestellungen.


Kunstmuseum Liechtenstein

Städtle 32
9490 Vaduz
Fürstentum Liechtenstein
T +423 235 03 00
mail@kunstmuseum.li